Ausführliche Sendungsbeschreibung:

Sendedatum Thema der Sendung Moderator Dauer Größe
09.02.2010 Sondersendung zur Liveshow & Auszug von Harald
Entgegen der Internetprognosen musste in der Liveshow am Montag Harald das Haus verlassen. Nach der dramatischen Verkündung des Votingergebnisses kochten die Emotionen über. Harald und Carlos beschimpften während der letzten Umarmungen die still triumphierende Iris. Carlos rastete nach Haralds Auszug völlig aus, beschimpfte Big Brother und Zuschauer als Arschlöcher, warf zornig Gegenstände herum, weinte, bezeichnete Iris mehrfach als "Fotze" und äußerte den Wunsch, dass Iris' behinderter Sohn sterben soll.

Nach der Liveshow brachen viele BB-Internetseiten unter dem Ansturm zusammen. Während einige Zuschauer Verständnis für die emotional extrem geladene Situation zeigen, fordern andere den sofortigen Rauswurf von Carlos.

Zu der aufreibenden Liveshow gibt es diese Sondersendung! Was hältst Du vom Ergebnis? Wie fandest Du die Reaktionen im Haus? Wie wird sich Iris' Rolle im Haus entwickeln? Muss Carlos für seine Äußerungen bestraft werden und welche Strafe ist angemessen? Muss er das Haus verlassen?

Zu Gast ist Uwe Görke (www.uwegoerke.de), langjähriger Freund von Carlos und Harald und Privataktivist in Sachen Homosexualität, HIV und Toleranz. Er berichtet über Haralds Erlebnisse in den ersten Stunden nach dem Auszug und nimmt kompetent Stellung zu den Vorfällen.
Alex06:28h88,3 MB


Hauptseite
Zurück zur Übersicht

D42R72Q3E - 28.10.2021 03:34:09