Ausführliche Sendungsbeschreibung:

Sendedatum Thema der Sendung Moderator Dauer Größe
19.03.2010 Der Freitags-Talk (Kader Loth BB5, Pluto & Tobias BB10)
Jessinator gegen General-Klaus: Wer ist eigentlich die schlimmere Lästerbacke? Wer verfolgt die fiesere Strategie? Wer klopft die niveauloseren Sprüche und bringt mehr Unruhe ins Haus? Wird der Konflikt in der Tageszusammenfassung richtig wiedergegeben oder hat man als Live-Zuschauer ein anderes Bild?

Nominiert: Wer soll das Haus verlassen? Eva, Jessica, Sabrina oder Uwe?

Promibesuch: Lorielle London blieb zum ersten Mal über Nacht im Haus. War der Besuch für Dich unterhaltsam? Sind weitere Promis überflüssig oder war die Auflockerung positiv zu sehen?

Kader Loth (BB5) ist zu Gast: Fräulein Loth war in der 5. Staffel für nur drei Wochen im Haus und wurde von den Zuschauern raus gewählt. Trotzdem hat sie kultverdächtige Eindrücke und Szenen hinterlassen, für die "Kaderianer" (Kader-Fans) sie immer noch lieben. Nach Big Brother kamen "die Alm", "das perfekte Promidinner" und viele Auftritte mehr. Jetzt spricht sie mit ihren Fans über die Zeit während und nach BB und erzählt von ihrer Musik und ihren Zukunftsplänen.

Pluto (BB10) ist zu Gast: Pluto zog zum Start der Staffel ein und wurde nach sechs Wochen von den Zuschauern aus dem Haus gewählt. Vor Big Brother lebte er mit seinem Hund in Köln auf der Straße und versuchte im BB-Haus mit einigen Vorurteilen gegenüber Obdachlosen aufzuräumen. Wie denkt er heute über seine Zeit bei BB? Wie ist es aus einem TV-Projekt auf die Straße zurück zu kehren? Hat sich durch seine Teilnahme etwas verändert? Wie beurteilt er seine Mitbewohner im Rückblick?

Tobias (BB10) ist zu Gast: Tobias zog zwei Tage nach dem Staffelstart ein und verguckte sich rasend schnell in seine Mitbewohnerin Cora. Nachdem Cora das Haus freiwillig verlassen hatte hielt er es ohne Arbeit, Herausforderungen und weibliche Bezugsperson nicht mehr aus. Seine Vorfreude auf ein Wiedersehen in Freiheit wurde allerdings getrübt: Cora hat sich von ihm abgewendet und möchte auch keinen Kontakt mehr. Nur wenige Stunden nach seinem freiwilligen Auszug stellt sich Tobi vielen Informationen und vielen Fragen. Ist er wegen Cora aus dem Haus gegangen? Was hat er schon über sie und ihren Job erfahren? Wie steckt er die unerwartete Distanzierung weg? Was sagt er über seine anderen Mitbewohner? Tobias ist mit so viel Begeisterung dabei, dass er 6 Stunden lang mitdiskutiert! Danke Tobi!
Alex08:40h118,5 MB


Hauptseite
Zurück zur Übersicht

D42R72Q3E - 28.10.2021 16:36:36