Ausführliche Sendungsbeschreibung:

Sendedatum Thema der Sendung Moderator Dauer Größe
31.08.2011 Ex-Bewohner-Spezial mit Steve (BB11)
Steve ist BB-Fan der ersten Stunde und hatte nur ein Ziel: Sieger der 11. Staffel und BB-Legende werden. Jürgen und Zlatko (BB1) sind seine Vorbilder und zusammen mit Hausfreund Timmy fühlte er sich als Legendenduo Nummer zwei. Ohne eine Nominierung wollte er ins Finale einziehen und als Gewinner mit einem Döner in der Hand über die Finalbrücke schreiten. Im Haus sorgte er für gute Stimmung und gab bei Matches und Wochenaufgaben immer 100%. Er sammelte nie genug Stimmen für eine Nominierung, doch er verriet seine Maulwurfsmission und wurde zur Strafe auf die Nomierungsliste gesetzt. Diese Nominierung überstand er, aber dann gab er selbst den "Schlüssel der Versuchung" an Mitbewohnerin Jaquelina weiter, die ihn direkt auf die Nomi-Liste setzte. Die Zuschauer nahmen ihm seine Selbstsicherheit übel und schickten Steve mit schmerzhaften 75% nach Hause. Trotzdem ist er irgendwie ein legendärer Bewohner, der mit einigen Szenen in Erinnerung bleiben wird - unvergessen das Scheitern beim Zerreißen von 60 Blatt Papier, der Affenschaukel und der deutschen Grammatik. Er "wöllte" so gerne gewinnen, doch es "söllte" nicht sein...

Jetzt will Steve Profi-Wrestler werden und ist zu Gast bei uns im Radio: Wie war die erste Woche in Freiheit? Verfolgt er BB weiter? Was macht ihn zum größten BB-Fan aller Zeiten? Was fasziniert ihn so an Big Brother? War das Leben im Haus so, wie er es als Zuschauer eingeschätzt hat? Warum hat er die Maulwurfsmission verraten? War es ein Fehler ausschließlich auf Sieg zu spielen? Würde er in Nachhinein etwas anders machen? Welche Freundschaften werden im echten Leben bestehen bleiben? Wer ist für ihn der würdigste Ersatzgewinner und warum?
Alex08:46h180,4 MB


Hauptseite
Zurück zur Übersicht

D42R72Q3E - 20.09.2020 18:31:45