Jetzt anmelden und keine Sendung verpassen • GästebuchDownloadsSendeplan

16.05.2008, 17:09 Uhr
In der Liveshow am Montag wird sich entscheiden ob Alex oder Caro das Haus verlassen muss. Im Studio wartet Alex's Freundin Tanya. Wie immer wird es ein "aufregendes" Wechselmatch geben und die Teams werden nach Geschlechtern neu aufgeteilt. Auch die Fleischbeschau der letzten Liveshows wird fortgesetzt: als Belohnung für das Sexy-Ranking der Männer kommen die "Sexy Coyote Ugly-Girls" ins Big Brother-Haus.
Schlechte Nachrichten für alle BB-Fans mit 24h-BB Premiere-Abo: Ab sofort wird der Big Brother-Kanal nicht mehr live, sondern um 30 Sekunden zeitverzögert ausgestrahlt. Mit dieser Maßnahme sollen unbedachte Äußerungen von Kandidaten nicht mehr ausgestrahlt werden und an die Öffentlichkeit kommen. Big Brother hat damit aber auch die Möglichkeit den Premiere-Zuschauern noch mehr ungewollte Details vorzuenthalten (mehr dazu hier).
Weitere Meldungen: Sehr positiv entwickeln sich weiter die RTL2-Einschaltquoten der 8. Staffel (mehr dazu hier) ♦ Der Rheinische Merkur hat mit Endemol-Chef Borris Brandt ein Interview mit dem Titel "Zwischen Quoten und Geboten" und über Big Brother geführt (mehr dazu hier) ♦ Das erste echte BB-Baby ist da! Wie das Stormarner Tageblatt berichtet wurde am 25.04.2008 Emi Lia Pellegrino geboren, das erste Kind von Ginny und Guiseppe Pellegrino aus Staffel 6. Die Namensgebung lässt auf eine weitere, bisher geheime, BB-Hochzeit schließen. Emi Lia ist somit Deutschlands erstes Kind aus einer Big Brother-Beziehung (Foto hier).

26.04.2008, 14:21 Uhr
Hallo liebe Big Brother-Radio-Hörer,
wie ihr sicher bemerkt habt mussten wir unsere Sendung am Freitag nach gut einer halben Stunde abbrechen. Der Grund hierfür war eine DDoS-Hacker-Attacke auf unsere Server. Eine Fortsetzung der Sendung war deshalb nicht mehr möglich.
Erst nach einer Stunde konnte der Hackerangriff teilweise abgeblockt werden. Zum derzeitigen Zeitpunkt (14 Uhr) ist der Angriff fast vollständig abgeklungen, so dass wir die Webseite wieder aktivieren können. Ob jetzt ein neuer Angriff erfolgt müssen wir abwarten. Der Angreifer konnte durch unseren Internet-Provider identifiziert werden. Natürlich werden wir Strafanzeige gegen den Verursacher erstatten.
Die Freitagssendung werden wir am Sonntag ab 16:00 Uhr nachholen, werden das aber nicht erneut per Rundmail ankündigen!

18.04.2008, 17:16 Uhr
Vorschau auf die Liveshow: Zunächst steht die Entscheidung an, ob Alex oder Serafino das Haus verlassen muss. Vermutlich wird es eine sehr knappe Entscheidung. Um einen der beiden abzuholen sind Alex Schwester Barbara und Serafinos Freund Salvatore in der Liveshow zu Gast.
Wer ist schlauer: Big Brother Bewohner oder Affen? In einem Wechselmatch der besonderen Art werden zwei Bewohner auf die Probe gestellt und müssen beim Live-Quiz gegen einen Affen antreten. Dass ihr direkter Gegner ein Affe ist wissen die Bewohner nicht, denn sie können diesen während der Quiz-Runden nicht sehen. Werden sich die Bewohner bis auf die Knochen blamieren?
Überraschung: Nur wenn alle "Reichen Bewohner" ein Opfer bringen, nämlich 48 Stunden im "Armen Bereich" wohnen, dürfen sich die beiden Liebenden Hassan und Naddel nach fast einem Monat endlich wieder in die Arme schließen. Wir können das Ergebnis schon vorweg nehmen: Natürlich werden die Bewohner dieses unbedeutende Opfer erbringen. Spannend wird das also leider nicht.

10.04.2008, 19:24 Uhr    ◄BIG BROTHER-RADIO EXCLUSIVE-NEWS► 
Naddel bezieht Stellung: Big Brother-Radio hat heute Abend mit Naddel gesprochen um herauszufinden was an dem Gerücht, sie habe Hassan mit Eddy (BB7) in einem Münchner Hotel betrogen, dran ist. Naddel erklärt, dass an der "Sache nichts dran" ist und sie auch nichts mit Eddy hatte. "Ich schwöre auf alles was mir lieb ist, dass da nichts passiert ist!". Naddel ist verzweifelt und kann sich nicht erklären, wer diese Gerüchte in die Welt setzt. Das komplette Kurz-Interview kannst Du hier als Audioaufzeichnung anhören: 

10.04.2008, 14:48 Uhr
Aktuelle Meldungen: Naddel betrügt Hassan mit Eddy aus Staffel 7 (mehr) ♦ Naddel bestreitet Seitensprung mit Eddy (mehr) ♦ Big Brother weiter mit Top-Quoten (mehr) ♦ "Der Goldene Käfig" auf dem Sprung nach Deutschland? (mehr)

07.04.2008, 17:54 Uhr
Halbzeit und super Quoten für Big Brother: Auch die 8. Staffel von Big Brother sorgt für ausgezeichnete Einschaltquoten. So erreichen die bis jetzt ausgestrahlten Tageszusammenfassungen (TZF) durchschnittlich 8,0% Marktanteil (MA) bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern - am vergangenen Mittwoch, 2. April, erzielte die TZF sehr gute 9,3% MA, am Tag darauf 9,2% MA. Die Quote der letzten Staffel lag im vergleichbaren Vergleichszeitraum bei 7,3%. Auch die Liveshows holen bislang 8,5 % MA im Durchschnitt.
Axel Kühn, Programmdirektor RTL2: "Das Kult-Format sorgt täglich für gute Quoten. Bis zum großen Finale im Juli wird es noch viele spannende Ereignisse im Big Brother Haus geben!". Borris Brandt, GF Endemol Deutschland: "Gutes Handwerk zahlt sich aus. Wir freuen uns sehr, dass der Zuschauer dies sieht und anerkennt".
Zahlen und Fakten zur Halbzeit: 24 Kandidaten, 3 freiwillige Auszüge, 2 unfreiwillige Rauswürfe, nur 45 meist mittelmäßige Matches, 13 Wochenaufgaben, davon 10 erfolgreich, 13 Liveshows. Dazu kommen 17 Big Brother-Radio-Sendungen mit einer Gesamtlänge von 105 Stunden! Folgende Konsumgüter haben die Bewohner bisher verbraucht: 52 Packungen Tiefkühlpizza, 64 kg Kartoffeln, 362,5 Liter Milch, 374 Eier, 50500 g Joghurt, 195 Laibe Brot, 52 Tafeln Schokolade, 1579 Liter alkoholfreie Getränke, 141 Liter alkoholische Getränke, 269 Rollen Toilettenpapier, 21 Packungen Kondome, 278 Packungen Zigaretten.
Weitere Meldungen: Quotencheck: Big Brother 8 (mehr)

05.04.2008, 21:10 Uhr
Diesen Montag soll die Liveshow spannend werden. Einer der drei Nominierten (Isi, Marcel S. und Hassan) muss das Haus verlassen. Keiner will gehen, doch einer muss raus! Wen es auch trifft, es bleibt dabei, dass 13 Bewohner im Big Brother Haus wohnen. Denn Mandy wird als Nachrückerin einziehen.
Als die vier neuen Bewohner letzte Woche einziehen durften, ließ Big Brother sie darüber im Unklaren, wer auf Dauer im Haus bleiben darf. Um sich als würdig zu erweisen, treten Franco, Mari, Nora und Steffi in einem Match gegeneinander an. In dem Glauben, der Verlierer muss das Haus verlassen, werden sie sich hoffentlich höllisch anstrengen.
14 goldene Umschläge mit fatalen Folgen: Im Matchraum warten 14 goldene Umschläge auf die derzeit sieben "Reichen Bewohner". Nur in einem ist eine positive Nachricht versteckt. Die restlichen Briefe enthalten knallharte Herausforderungen, und da ist ganz sicher für jeden Bewohner etwas dabei!

03.04.2008, 14:35 Uhr
Hier einige Videos zur Liebelei zwischen Serafino und Steffi: Isi im TränenmeerSerafinos Nervenzusammenbruch (Fortsetzung 2, 3, 4, 5) ♦ Steffi macht den Sex-Spagat für SerafinoDie Bewohner finden die vorletzte Vogelspinne
Weitere Meldungen: Erkrankung: Pielhau pausiert bei Big Brother (mehr) ♦ Gute Quoten für Big Brother 8 & neues vom holländischen "Goldener Käfig" (mehr) ♦ Rebecca sagt: "Mir geht es sehr gut" (mehr). Am 13.04.2008 ab 14 Uhr ist Rebecca übrigens live bei uns (mehr).

25.03.2008, 12:35 Uhr    ◄BREAKING-NEWS► 
Naddel hat heute um 12 Uhr das BB-Haus freiwillig verlassen. Zuvor bekam Hassan Besuch von seinem Vater und hat sich daraufhin entschlossen im Haus zu bleiben. Über die Gründe für Naddels Auszug, der sich seit einigen Tagen bereits angedeutet hat, gibt es verschiedene Gerüchte. Mehr dazu in unserem Gästebuch. Heute Abend ab 20:30 Uhr: Sondersendung zu den aktuellen Ereignissen im BB-Haus!
Weitere Meldungen: Schlechte Quoten für Liveshow mit Nazi-Aufklärung (mehr) ♦ Massen-Auszug bei Big Brother: Naddel und Hassan sind getrennt (mehr) ♦ Naddel zieht bei TV-Wohngemeinschaft aus (mit Hintergrundinfos) (mehr)

22.03.2008, 15:35 Uhr    ◄BREAKING-NEWS► 
Patrick hat heute Nachmittag das BB-Haus freiwillig verlassen. Grund: Er vermisst seine Familie. Mehr dazu in unserem Gästebuch.
Weitere Meldungen: Hinter den Kulissen: So funktioniert "Big Brother" (mehr)

19.03.2008, 16:37 Uhr    ◄BIG BROTHER-RADIO EXCLUSIVE-NEWS► 
Rebelli-Reloaded: Big Brother plant Comeback von Rebecca! Wie Big Brother-Radio von mehreren zuverlässigen Quellen und durch eigene Recherche erfahren hat, wird hinter den Kulissen der Wiedereinzug des absoluten Zuschauerlieblings Rebecca vorbereitet. „Wir wissen, dass Rebecca von Endemol an einem geheimen Ort festgehalten und von der Außenwelt abgeschottet wird. Von einem möglichen Wiedereinzug ist die Rede“, erklärt BB-Radio-Redakteurin Sandra.

Beim Fall Adrian befand sich dieser bereits eine Stunde nach seinem Rauswurf im Zug auf dem Weg nach Hause. Von Endemol hat sich seitdem niemand mehr bei ihm gemeldet. Doch bei Rebecca ist alles anders sagt Sandra: Rebecca darf nicht telefonieren und kein TV schauen. Sie war wohl nach ihrem Auszug kurzzeitig ‚auf freiem Fuß’, musste dann aber wieder in das so genannte Exil, wie alle Kandidaten bevor sie einziehen. Erst gestern wurde sie noch einmal an einen anderen Ort verlegt“.

Womöglich haben die zahlreichen Proteste der Zuschauer zu einem Umdenken bei den Verantwortlichen geführt. Doch was hat das alles zu bedeuten? BB-Radio-Moderator Alex meint: „Ich denke man will Rebecca wieder zurück ins BB-Haus schicken. Den Publikumsliebling schmeißt man eben nicht einfach so aus der Show. Vielleicht will man sich diese Option aber auch nur offen halten und abwarten ob sich die Aufregung um Rebecca legt“.

Was nun passieren wird müssen wir abwarten. Die Pressestelle von Big Brother will einen möglichen Wiedereinzug nicht kommentieren, aber auch nicht dementieren. Wir bleiben wie immer an der Sache dran! Mehr dazu auch am Freitag in unserer Sendung um 20:30 Uhr!

UPDATE #1: Am Mittwoch war Rebecca zu Dreharbeiten mit einem Kamerateam am Holocaust-Denkmal in Berlin. Damit verdichten sich die Anzeichen für einen Wiedereinzug sehr stark. Bekannt ist inzwischen auch, dass die Liveshow am Montag unter dem Thema "Die deutsche Geschichte" stehen wird.

UPDATE #2: Weitere Details zur Liveshow: Rebecca wird zusammen mit BB-Psychologe Uli Schmitz im Studio sein. Gezeigt wird auch ein Bericht über ihren Besuch in Berlin. In der Pressemeldung zur Liveshow heißt es "Rebecca hatte Zeit nachzudenken". Als Nachrückerin für Isi oder Jenny wird die 22-jährige Studentin Tanja einziehen. Zudem wird es ein Match zwischen Serafino und Marcel S. geben, das über die neue Teamzusammenstellung entscheidet. Damit sollen wohl die beiden potenziellen zukünftigen Pärchen Serafino & Isi und Marcel S. & Caro zusammen gebracht werden.

Heutzutage haben immer mehr junge Menschen von der deutschen Vergangenheit keine Ahnung und kennen historische Begriffe des Nationalsozialismus wie zum Beispiel Holocaust oder KZ nicht. Big Brother wird deshalb jetzt zum Bildungsfernsehen und will in der Liveshow darüber aufklären und diskutieren wie es zu dieser Wissenslücke kommt. Im Studio wird ein Historiker über die NS-Zeit sprechen. Danach wird ein Holocaust-Opfer das BB-Haus besuchen und den Bewohnern von seinem Schicksal berichten. Die Big Brother-Macher hoffen damit die junge Zielgruppe aufzuklären. Wir von Big Brother-Radio hoffen vor allem, dass alle Bewohner endlich begreifen, dass dieses Thema nicht der Belustigung dient.

Weitere Meldungen: Bericht aus Köthen - Gemeinsames Zittern am Montag (mehr) ♦ Nach Nazi-Skandal: Zieht Rebecca wieder ein? (mehr)

15.03.2008, 16:11 Uhr    ◄TOP-NEWS► 
Rebecca musste gestern Abend das BB-Haus verlassen. Nachdem Sie laut einen Nazi-Gruß ausgesprochen hat erhielt sie von Big Brother die Aufforderung das Haus sofort zu verlassen. Da sich all dies während unserer gestrigen Live-Sendung ereignet hat, konnten wir bereits in dieser ausführlich das Thema behandeln. Der Download der Sendung ist jetzt hier abrufbar. Hier das Video von dem Vorfall und von Rebeccas Auszug: VorfallAuszug 1Auszug 2Auszug 3
Meldungen zu Rebeccas Rauswurf: "Eklat bei Big Brother: Rausschmiss nach Nazi-Gruß" (mehr) ♦ Nach Nazi-Äußerungen: Big-Brother-Bewohnerin muss gehen (mehr) ♦ "Sieg Heil"-Skandal: Big Brother schmeißt Rebecca (24) raus (mehr)
Weitere Meldungen (Update): Fans fordern: Auch Naddel muss raus (mehr) ♦ BB entscheidet: Naddel darf bleiben (mehr)

10.03.2008, 17:02 Uhr
Schlechte Nachrichten für alle Big Brother-Gewinner: Der Bundesfinanzhof (BFH) hat in einem jetzt veröffentlichten Urteil (IX R 39/06) vom 28.11.2007 entschieden, dass eine Gewinnsumme bei TV-Shows in bestimmten Fällen steuerpflichtig ist. In dem vom höchsten deutschen Steuergericht entschiedenen Fall ging es zwar nicht direkt um das TV-Format Big Brother, jedoch um ein sehr ähnliches ("Mein großer dicker peinlicher Verlobter" von Sat.1).
Stark vereinfacht ausgedrückt hängt die Steuerpflicht davon ab, ob einem der Gewinn quasi zugeflogen ist oder ob er einen Ausgleich für eine Leistung darstellt. Steuerfrei sind Gewinne in TV- und Radio-Shows vor allem dann, wenn die Entscheidung über den Gewinn vom Glück oder Zufall abhängig ist. Auch bei Quiz-Shows, bei denen es um das Wissen eines Kandidaten geht, kann der Gewinn steuerfrei sein, wenn dieser nicht regelmäßig an solchen Shows teilnimmt.
Bei Big Brother nimmt der Gewinner jedoch dauerhaft teil, für eine Vielzahl von Monaten, und welchen der Kandidaten die Zuschauer dann zum Gewinner wählen hängt bekanntlich nicht vom Glück oder Zufall ab. In erster Linie sind die Sympatiewerte bei den Zuschauern entscheidend. Bis zum BB-Finale werden diese maßgeblich vom Verhalten des Kandidaten selbst geprägt. Gerade Gewinne bei TV-Shows die "nahezu ausschließlich von der Mitwirkung der Kandidaten leben" sind der Urteilsbegründung nach einkommensteuerpflichtig.
Über dieses Thema haben wir schon ausführlich in unserer Sendung vom 14.09.2007 berichtet und dass die BB-Gewinner Sascha (BB5) und Michael (BB7) wegen der Steuerforderungen bereits rechtliche Schritte unternommen haben. Auch wenn das nun gefällte Urteil nicht exakt auf das TV-Format Big Brother passt ist es für die BB-Gewinner ein herber Rückschlag. Im Fall von Michael (BB7) wären beispielsweise fast 100.000 Euro von der 250.000 Euro-Gewinnsumme als Einkommensteuer fällig. Letztendlich müssen die beiden jetzt selbst ein rechtskräftiges Urteil erstreiten, was bekanntlich viel Zeit, Geld und Nerven kostet und mit diesem Urteil nicht einfacher geworden ist. Wir bleiben natürlich weiter an der Sache dran.

07.03.2008, 19:28 Uhr
Neben der Entscheidung "Wer muss raus: Melly oder Patrick?" gibt es in der Liveshow am Montag wieder ein dreiteiliges, spektakuläres und haariges Wechselmatch. Die beiden Nominierten müssen vor der Entscheidung noch mal alles für ihr jeweiliges Team geben. Zusammen mit einem Teamkameraden ihrer Wahl wird um das Wohnrecht im reichen Bereich gekämpft. Im ersten Teil des Matches gewinnt die Frau einen Punkt, die es als erste schafft sich ein gefrorenes T-Shirt überzuziehen. In der nächsten Spielrunde müssen die Männer beim Schleim-Scrabble insgesamt sechs Buchstaben mit ihrem Mund aus einer schleimigen Masse ziehen. Aus diesen Buchstaben sollen ihre Partnerinnen ein Wort bilden. Wer die Lösung als erstes findet bekommt zwei Punkte. In der dritten Runde kommt unter anderem ein echter Elefant ins Spiel. Mit verbundenen Augen müssen die Nominierten verschiedene Lebewesen ertasten. Hier gilt: Wer mehr Lebewesen richtig benennen kann, erspielt drei Punkte für sein Team. Weg mit dem Speck! Pfundskerl Kevin bekommt seine ganz besondere Herausforderung: er muss nach einem Diätplan 9 Wochen abnehmen und ist vielleicht schon bald ein ganz neuer Mensch. Außerdem zieht am Montag Serafino ein, ein neuer, höchst attraktiver männlicher Bewohner.

Die News in Kürze: Das Big Brother-ähnliche Reality-TV-Format De Gouden Kooi ("Der Goldene Käfig") soll jetzt doch nach Deutschland kommen. Vor ziemlich genau einem Jahr antwortete Endemol-Deutschland-Chef Borris Brandt noch auf die Frage, ob das TV-Konzept aus Holland auch zu uns kommt, mit: "Nein, auf keinen Fall" (mehr hier). Wir hatten damals schon prophezeit, dass es nur eine Frage der Zeit ist bis das erfolgreiche TV-Format nach Deutschland kommt. ♦ Hier noch ein Bericht über den Einzug von Marcel 2.0 und die Hintergründe.

01.03.2008, 21:31 Uhr
Am Montag in der Liveshow wird die selbsternannte "Kult-Transe" Olivia Jones samt Freundinnen das BB-Haus besuchen. Wie bereits in Staffel 6 wird es eine Travestieshow geben, sowie einen Drag-Queen-Contest bei dem Paare aus Männern und Frauen gebildet werden. Mit Hilfe von allerlei Requisiten wie Perücken, Kleidern und Schminkutensilien sollen die Männer zu Frauen werden.
Doppel-Nominierung: Bevor diesmal die Bewohner nominieren bekommt jeder einen Nominierungspartner. Erhält ein Kandidat eine Nominierungsstimme auf sein Konto, bekommt automatisch auch sein Partner eine. Kommt es durch das ungewöhnliche System zu Überraschungen?
Zu Besuch kommt außerdem der kleine, haarige und verdammt niedliche Jack-Russell-Terrier Jimmy. Er ist der Hund von Alex und kann allerhand Tricks, die sein Herrchen normalerweise fleißig mit ihm übt. Die beiden sollen innerhalb von kurzer Zeit Kunststücke zusammen einüben. Nur wenn sie diese anschließend erfolgreich präsentieren, darf der schlaue Vierbeiner eine Nacht lang bei seinem Herrchen im Big Brother Haus bleiben.
Die News in Kürze: BB-Moderator füllt sich von Isi angebaggert (mehr hier) ♦ Sex-Verbot für Hassan und Naddel (mehr hier) ♦ Der Kölner Stadt-Anzeiger berichtet über Jürgen (mehr hier) ♦ Isi beichtet Sex-Nacht mit TV-Star (mehr hier) ♦ Eddy wieder im TV - als 9live-Co-Moderator (mehr hier).

10.02.2008, 17:40 Uhr
Die Liveshow am Montag könnte in einem Tränenmeer enden. Wegen des Frauenüberschusses im Team Arm muss das Team eine Frau ins andere Team schicken. Aber auch das Reiche Team darf einen Mann ins andere Team bringen. Die Teams wissen nicht, dass auch das andere die Chance hat Hassan und Naddel durch den Wechsel wieder zu vereinen. Entscheiden sich beide Teams für die Turteltäubchen haben die beiden doch wieder die Mauer zwischen sich. Vielleicht sollten die Zuschauer hoffen, dass beide getrennt bleiben, da sie sich sonst wieder jeden Tag in der Kamerafreien-Stunde vor den Kameras verstecken werden.
Die häufigen Regelverstöße wie Geheimsprache, tagsüber schlafen, Schmuggel usw. werden endlich bestraft, indem im reichen Bereich sämtliche Nahrungsmittel und Luxusgüter entfernt werden. Eine harte Strafe ist dies sicher nicht, denn in einem Glücksrad-Match können sich die Bewohner den Luxus gleich wieder zurückerspielen. Gleichzeitig können sie zeigen, ob sie egoistisch entscheiden oder ans ganze Team denken.
Bevor Anki oder Rebecca das Haus verlassen muss, werden beide mit den Bewohnern in den Matchraum geschickt, von denen sie nominiert wurden. Dort dürfen sie sich die Nominierungen noch einmal anhören und darüber diskutieren. Außerdem zieht eine weitere Frau ins Haus.
Auch wenn die angekündigte Bestrafung wieder viel zu sanft ausfallen dürfte - am Dienstag ab 20:30 Uhr werden wir in einer Sondersendung über die Liveshow diskutieren und wollen ein Fazit der ersten fünf Wochen Big Brother 8 ziehen. Ruf an und sag Deine Meinung - das ist Deine Sendung!

08.02.2008, 16:44 Uhr
Tick, Trick und Track verarschen weiter Dagobert (Big Brother)! Wegen der Verwendung von Geheimsprache müssen die drei Regelbrecher Hassan, Kevin und Naddel nun schon seit fast zwei Wochen als Strafe jeden Morgen um 6 Uhr aufstehen und die BB-Fahne im Garten hissen. Trotzdem geht das Versteckspiel munter weiter. Durch Flüstern, Sprechen in Halbsätzen, Zeichensprache (z.B. Augenbewegungen) und Verstecken entziehen sich die Vorbestraften der Überwachung durch den großen Bruder.
Jede Bewegung und Blickrichtung der Kameras wird von den drei Bewohnern kontrolliert - mit Erfolg! Oberhalb der Wendeltreppe, vor den Eingängen zu den Schlafzimmern, haben sie einen nicht einsehbaren Bereich hinter einem Mauervorsprung entdeckt. Schon seit mehreren Tagen wird dieser für geheime Gespräche und den Schmuggel von Waren verwendet - überwiegend von Hassan und Naddel. Drei gravierende Regelverstöße, denn auch der Aufenthalt auf der Wendeltreppe ist den Bewohnern strikt verboten! Aber auch Kevin ist nicht unschuldig. Er steht Schmiere für seine zwei Busenfreunde und beobachtet, ob sich eine der Kameras dem Treiben bedrohlich nähert um dann mit seinem Körper den Blick auf den Tatort zu verstellen.
Das merkwürdige Verhalten paarungswilliger BB-Bewohner hat dann in der Nacht von Donnerstag auf Freitag einen Höhepunkt erreicht: Hassan und Naddel gaben ihrem sexuellen Notstand nach und nutzten den Toten Winkel vor den Schlafzimmern. Und selbst dabei hat Kevin wieder den Wachhund gespielt. Was ging da vor sich? Knutschen oder Oralsex? Schaue und höre selbst: Hier das Video!
Bleiben noch folgende Fragen: Warum unternimmt Big Brother nichts? Wann kommt die Bestrafung? Wird sie endlich richtig hart sein? Mehr dazu heute Abend in unserer Sendung ab 20:30 Uhr und: am Sonntag den 17.02.2008 ab 14:00 Uhr ist Bianca bei uns in einer Bewohner-Sondersendung.

03.02.2008, 18:01 Uhr
In der Liveshow am Rosenmontag gibt es, wie es sich zu Karneval gehört, ein buntes Programm: Publikum, Bewohner und die Moderatoren werden sich verkleiden. Mit dem Sieg beim "Wäscheklammer-Match" hat sich Isi eine Überraschung erkämpft. Drei Kandidaten müssen in drei Matches ihre Qualitäten in Sachen Ausdauer, Aussehen und Charakter unter Beweis stellen. Danach darf Isi entscheiden wem sie zu einen Dinner im Matchraum mitnimmt. Miriam Pielhau begrüßt Bianca als Talkgast, die auch sich die Nominierung mit großem Interesse verfolgen wird. Außerdem zieht mit Patrick (34) aus Dortmund ein weiterer Mann ins Haus (mehr hier).

28.01.2008, 16:51 Uhr
Heute Abend ziehen zwei neue Bewohner ins Haus: Dirk (39) aus Moers und Neila (24) aus Hannover (mehr hier). Außerdem will Big Brother die drei Bewohner Hassan, Naddel und Kevin für ihre regelwidrige Geheimsprache bestrafen. Weitere News: Quotenmeter.de analysiert die BB8-Einschaltquoten und schreibt, "dass Big Brother für RTL2 ein großer Erfolg ist" (mehr hier), die Quoten fallen jedoch (mehr hier).

16.01.2008, 16:31 Uhr    ◄BIG BROTHER-RADIO EXCLUSIVE-NEWS► 
Adrian will sich bei den BB-Fans entschuldigen! Am Freitag ab 20:30 Uhr ist er hierzu bei uns in der Live-Sendung zu Gast und wird auch über seine Erlebnisse vor und nach seinem Auszug berichten. "Adrian geht es richtig dreckig! Da haben diesmal einige BB-Fans im Internet ganze Arbeit geleistet" sagt BB-Radio-Moderator Alex.
Viele Fans rätseln noch warum Adrian überhaupt das Haus verlassen musste. Weder die TV-Zuschauer noch die Bewohner haben dazu von Big Brother bisher eine Antwort erhalten. Mit Suchanfragen bei Google wie "Wo ist Adrian?" oder "Warum verlässt Adrian das BB Haus" versuchen viele Zuschauer die Informationslücke zu schließen.
Wir von Big Brother-Radio wollen dieses schwierige Thema nicht totschweigen, aber auch nicht weiter anheizen. BB-Radio-Moderator Alex sagt: "Big Brother-Radio wurde gegründet um sich für die Interessen der Fans, aber auch die der Bewohner stark zu machen. Das gilt ganz besonders für schwierige Fälle". Deshalb haben wir Adrian in unsere Sendung eingeladen, aber auch weil es ihm ein großes Anliegen ist sich bei den Zuschauern zu entschuldigen. "Wenn sich Adrian öffentlich bei den BB-Fans entschuldigen will, dann können wir dazu doch nicht 'Nein' sagen!" erklärt Alex.
Inzwischen äußern im Internet immer mehr Fans ihren Unmut über das Verhalten der TV-Macher. "Viele Zuschauer sind mit der Form des Rauswurfs von Adrian nicht zufrieden. Im TV gab es dazu keine Erklärung und auch die Entschuldigung von Adrian wurde nicht gezeigt. Auf dem Premiere-BB-Kanal findet sofort eine Zensur statt, sobald der Name 'Adrian' von den Kandidaten genannt wird" sagt BB-Radio-Redakteurin Sandra und erklärt weiter: "Seit Montag wird durch Print- und Online-Medien eine regelrechte Hetzjagd auf Adrian veranstaltet, offensichtlich auch ausgelöst durch eine Pressemeldung zu dessen Auszug. Seit heute verschlimmert sich die Lage noch, da immer mehr Lokalmedien aus seinem Heimatkreis über ihn berichten. Für Adrian ist das eine Extrem-Situation der er hilflos ausgesetzt ist."

14.01.2008, 13:12 Uhr    ◄BREAKING-NEWS► 
Adrian ist raus! Heute Morgen hat Big Brother die Notbremse gezogen. Wegen seiner geschmacklosen Äußerungen musste er heute unfreiwillig das BB-Haus verlassen. Bereits am Freitag wurde Adrian vom BB-Psycho-Doktor zu einem Gespräch in den Matchraum gerufen. Adrians an die Presse weitergegebene Entschuldigung half nichts mehr - zumal sie auch nicht in der RTL2-Tageszusammenfassung gezeigt wurde. Bevor der öffentliche Druck nun zu groß wird, haben die BB-Macher jetzt einen Schlußstrich gezogen. Als neuer Bewohner zieht heute Marcel (23) ins BB-Haus (mehr hier). Wie Nadine kommt auch er aus dem Ort Köthen.
Bereits bei Staffel 6 gab es einen ähnlichen Fall. Wegen eines tätowierten Nazi-Symbols auf dem Arm von Kandidat Charly gingen damals die BB-Fans im Internet auf die Barrikaden. Erst versuchten die BB-Macher die Sache zu verharmlosen, dann sprach der Sender RTL2 ein Machtwort. Charly musste das BB-Projekt sofort verlassen.
Weitere News: Mitbewohner mobben sie, Vater stellt ihr Ultimatum: Gibt Melly heute auf? (hier) EXPRESS.DE fordert: Schmeißt Adrian aus dem Haus! (hier) Ein Hörer hat uns mitgeteilt, dass man den Premiere BB-24h-Kanal jetzt auch über T-Home empfangen kann.

12.01.2008, 21:32 Uhr
Schock für die Bewohner: Nominierung und Wechselmatch! Früher als geglaubt müssen die Bewohner zur ersten Nominierung antreten. Jedenfalls scheinbar, denn Big Brother erlaubt sich einen kleinen Spaß mit den Kandidaten. In der Liveshow am Montag muss jeder Bewohner einen Mitbewohner nominieren. Aber: Frauen dürfen nur Frauen und Männer nur Männer nominieren. Die Frau und der Mann mit den meisten Stimmen müssen, das denken zumindest die Kandidaten, noch am gleichen Abend das Haus verlassen. In Wirklichkeit werden sie im Matchraum für unbestimmte Zeit die Möglichkeit haben in sich zu kehren und sich zu überlegen, wie sie sich bei ihren Mitbewohnern beliebter machen können.
Ein weiteres Highlight: Bei einem Wechselmatch zwischen dem "Armen Bereich" und dem "Reichen Bereich" ist Action und Köpfchen gefragt! Das Match besteht aus zwei Teilen: Zuerst wird jedes Lager eine Frau und einen Mann bestimmen, die zusammen für ihr Team den kniffligen Theorieteil des Matches bestreiten. Damit können sie, wenn sie gut sind, wertvolle Sekunden Vorsprung für ihre Mannschaft im zweiten Teil des Spiels erkämpfen. Die restlichen Drei treten in einem Staffellauf gegen das gegnerische Lager an und müssen einen anstrengenden Parcours überwinden. Das Sieger-Team darf in den "Reichen Bereich" ziehen.
Nachdem sich die Anzeichen verdichten, dass Adrian wegen seiner Äußerungen heute unfreiwillig aus dem BB-Haus geworfen wird, gibt es bereits Infos über einen neuen Bewohner: Marcel zieht heute als zweiter Bewohner aus Köthen ins BB-Haus (mehr hier).
Weitere News: Fliegt Adrian wegen Pädophilen-"Witz" aus dem Haus? (mehr hier) RTL2-Unterhaltungschefin Julia Nicolas beantwortet weitere Sonntagsfragen (hier) Schock für Melly: Vater lässt Versöhnung platzen (hier) Melly schmilzt, ihr Freund glüht vor Eifersucht (hier)

08.01.2008, 16:47 Uhr    ◄BIG BROTHER-RADIO EXCLUSIVE-NEWS► 
Heute Abend in unserer Live-Sendung ab 20:30 Uhr werden wir Dir exklusiv die nächsten drei Bewohner vorstellen: Anki (Ann-Kathrin) 24j aus Hamburg, Caro 20j aus Wuppertal und Nadine 25j aus Köthen. Big Brother-Radio hat bereits mit den neuen Bewohnern gesprochen und mit jedem ein Kurz-Interview gemacht. Außerdem: Big Brother 8 startet mit guten Einschaltquoten. Mehr dazu hier und hier Interview mit Borris Brandt über "Big Brother" und Imageprobleme bei DWDL.de.
Unser Hörer Naima hat aus der Sendung vom 08.01.2008 einen witzigen Mix zusammen geschnitten. Zum Reinhören hier klicken: 

06.01.2008, 20:07 Uhr
Adrian: 28j, aus Landshut, Chef-Türsteher, befreundet mit Leon (BB7), am 14.01.2008 durch BB rausgeworfen.
Alex: 31j, aus Poing (Landkreis Ebersberg), geboren in Österreich, sportlich, war 35-facher österreichischer Kajak-Meister, hat Englisch und Sport auf Lehramt studiert, arbeitet jetzt aber nur als Promoter, seit 6 Jahren mit Freundin Tanya zusammen (Homepage).
Anki: Ann-Kathrin 24j, aus Hamburg.
Bianca: 34j, aus Berlin, Erzieherin, hat sich über Sevenload beworben (Homepage).
Caro: 20j, aus Korschenbroich (Homepage).
Dirk: 39j, aus Moers, Elektromeister, baute in den letzten 2 Jahren mit erspartem Geld sein eigenes Haus, gewann vor 10 Jahren im Lotto 23.000 Euro, war 20 Jahre Raucher und ist seit 10.01.2008 Nichtraucher.
Hassan: 23j, aus Hilchenbach (Nähe Siegen), Konstruktionsmechaniker und Maschinenführer, im Libanon geboren, kam im Alter von vier Jahren nach Deutschland, ist Moslem und isst kein Schweinefleisch, lässt aber keine Party aus. RTL2 sagt: "Zu seinen Lieblingsbeschäftigungen zählt das Flirten mit süßen Frauen. In der Vergangenheit hat das dem 23-Jährigen schon einige Eifersuchtsattacken seiner Ex-Freundinnen eingebracht".
Isi: 26j, Tänzerin mit Abitur, wünscht sich viele Partys und hoft bei BB ihren Traummann zu finden.
Jenny: 22j, aus Dortmund, Studentin.
Kevin: 25j, aus Sankt Augustin, Verkäufer, hat schon mehrfach für BB beworben, liebt den Karneval und ist Fan des 1. FC Köln (Homepage1 / Homepage2).
Manuel: 24j, aus Bebra, Architekturstudent.
Marcel #1: 23j, aus Köthen, Realschulabschuss, gelernter Koch.
Marcel #2: 24j, aus Bebra, Zwillingsbruder von Manuel, Pizzafahrer, studiert Wirtschaftingenieurwesen in Fulda.
Melly: Melanie 19j, aus Berlin-Marzahn, Kellnerin und GoGo-Tänzerin, will das Geld gewinnen und ihren Freund Marvin nach BB heiraten.
Nadine: 25j, aus Köthen, Spitzname Naddel (Homepage).
Neila: 24j, aus Hannover, Ausbildung zwei Wochen vor BB abgeschlossen.
Patrick: 34j, aus Dortmund, Studiengang zum Textilgestalter abgebrochenen, dann Lehre zum Werbekaufmann abgeschlossen, will eigene Werbeagentur gründen, angeblich soll sich seine Freundin wegen der BB-Bewerbung von ihm getrennt haben (Homepage).
Rebecca: 24j, aus Wiesbaden, zwei abgebrochene Lehren (Hauswirtschafterin und Friseurin), jetzt Kellnerin, wollte schon immer ins Fernsehen, will nicht das Geld, sondern die Herausforderung, ist Single, Sex im BB-Haus ist tabu, nur küssen.
Serafino: 30j, aus Berlin, gelernter Frisör, jetzt auf Schauspielschule.


Adrian 28j

Alex 31j

Anki 24j

Bianca 34j

Dirk 39j

Hassan 23j

Hassan 23j

Hassan 23j

Isi 26j

Isi 26j

Jenny 22j

Kevin 25j

Manuel 24j

Marcel #1 23j

Marcel #1 23j

Marcel #2 24j

Melly 19j

Melly 19j

Nadine 25j

Nadine 25j

Nadine 25j

Nadine 25j

Nadine 25j

Neila 24j

Patrick 34j

Rebecca 24j

Serafino 30j

Weitere News: Quotenmeter.de hat jetzt hier das sehr interessante Interview mit Borris Brandt veröffentlicht.

04.01.2008, 11:53 Uhr
Arm gegen Reich - bei Big Brother 8 werden die 12 Bewohner in zwei Teams und zwei Wohnbereiche aufgeteilt und es gibt wieder Wechselmatches. "Das wird die spannendste Staffel, die es je gab" verspricht RTL2. 60 Kameras, 50 Mikrofone, 80 Monitore, 250 Mitarbeiter, 1.400 qm Lebensraum. Das neue zweigeschossige Haus (oben schlafen, unten wohnen, verbunden über eine Wendeltreppe) wurde teilweise in ein Fernsehstudio gebaut und besitzt zwei durch eine Mauer getrennte Wohnbereiche, einen Garten samt Pool und Sauna. Eine Klimaanlage soll für angenehme Temperaturen im Haus sorgen und natürlich gibt es auch wieder ein Matchfield.
Was die Bewohner vor ihrem Einzug noch nicht wissen: Sechs von ihnen leben im Überfluss, die anderen sechs unter kargen Bedingungen. Die Bereiche von "Arm" und "Reich" unterscheiden sich teils extrem, etwa die Schlafzimmer im Obergeschoss. Während die "Reichen" über ein 44,5 Quadratmeter großes Zimmer mit drei großen Schlafinseln verfügen, müssen sich die sechs "Armen" eine 4,5 Meter breite Schlafempore teilen. Im Erdgeschoss wartet ein Badezimmer mit Luxuswanne und Champagner auf die "Reichen", ein Stehklo auf die "Armen". Wer die 183 Tage übersteht erhält 250.000 Euro. Wochenaufgaben erhält nur das Team "Reich". Je nachdem wie diese bewältigt werden gibt es für das arme Team eine Belohnung oder Bestrafung. Das Votingsystem sowie die BB-Stimme bleiben wie bei BB7.
In unserer Sendung am Samstag war Manuel Weis von Quotenmeter.de zu Gast, der die Pressekonferenz verfolgt hat und im neuen BB-Haus war! Er beantwortete viele Fragen zum neuen Haus und BB8. So haben wir z.B. erfahren, dass es im Haus zwei Matchräume gibt und am Montag das erste Match mit dem Titel "Häuserkampf" stattfindet. Die Sendung steht ab Sonntag ca. 16 Uhr zum Download in unserem Sendearchiv.
Vor dem Start am Montag werden noch zwei Bewohner der Öffentlichkeit vorgestellt. Zunächst ziehen 8 Bewohner ein, am Mittwoch und Freitag folgen jeweils 2 weitere. Für die neue Staffel sollen sich ca. 10.000 Personen beworben haben, von denen es 100 in die engere Wahl geschafft haben.
Big Brother lernt dazu, denn eine Reihe von Forderungen der BB-Fans wird umgesetzt. So soll der Bildungsgrad der ausgewählten Bewohner gegenüber den vorherigen Staffeln steigen und überdurchschnittlich hoch sein. Auch BB-Chef Borris Brandt hat verstanden und sagt: "Nacktheit und Skandalöses wollen die Zuschauer bei dem Fernseh-Dauerbrenner ohnehin nicht sehen. Es gehe eher darum, wie sich die Kandidaten miteinander arrangieren - das Soziale also.". "Big Brother-Zuschauer seien die treuesten" sagt Brandt über die BB-Fans und findet auch die "Premiere-Überwachung" durch die "rund-um-die-Uhr-Gucker" gut.
Weitere Infos gibt es bei Quotenmeter.de (Teil 1 und Teil 2), bei DWDL.de sowie zwei Videos vom neuen Haus bei Express.de Sonntagsfragen an RTL2-Unterhaltungschefin Julia Nicolas


Wohnbereich

Wohnzimmer Reich

Wohnzimmer Arm

Badezimmer Arm

Toilette Arm

Badezimmer Reich

Schlafzimmer Arm

Garten & Pool

Die Moderatoren

Armer Bereich

Garten Arm/Reich

Pressemappe

02.01.2008, 16:53 Uhr
Wie Premiere uns soeben mitgeteilt hat wird der BB-24h-Kanal zusätzlich einen weiteren Tag für alle Premiere-Kunden freigeschaltet. Anders als zunächst angekündigt wird der Kanal mehr als 2 volle Tage kostenlos angeboten, also bis 10.01.2008 00:00 Uhr. Am Freitag werden auf einer Pressekonferenz erste Einzelheiten zur neuen Staffel bekannt gegeben und die Kandidaten vorgestellt. Verpasse deshalb nicht unsere erste Live-Sendung zu BB8 am nächsten Samstag um 20:30 Uhr! Weitere News: die dritte Ausgabe von Honki's Big Brother-Quiz ist jetzt hier online. 30 Fragen aus 7 Staffeln und eine Antwort auf ein Geheimnis warten auf Dich! Hier noch ein schönes Video über BB mit dem neuen BB8-Titelsong Eddy & Sheila haben sich getrennt, Sheila hat uns das bestätigt Im englischen Fernsehen gab es einen 48-minütigen Bericht über BB und was sich dabei weltweit in den einzelnen Ländern ereignet hat. Diesen sehr interessanten TV-Beitrag kannst Du hier in sechs Teilen abrufen (Video 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6)

07.12.2007, 15:49 Uhr
Weihnachten kann kommen! Exklusiv für alle Big Brother-Radio-Hörer haben wir zusammen mit etwas ganz besonderes vorbereitet: BB8 auf Premiere 24-Stunden-Live schauen und 20% sparen! Das perfekte Weihnachtsgeschenk für alle Big Brother-Fans! Und wer noch keinen Premiere-Receiver für seinen digitalen SAT- oder Kabel-Anschluss hat, bekommt einen Receiver für nur 15-30 € mit dazu! Weitere Details: Sonderaktion für neue als auch bestehende Premiere Flex-Kunden • keine Vertragsbindung, kein Langzeit-Abo • keine Versandkosten (nur wenn mit Receiver) • Hotline für Fragen zum Normaltarif (Tel. 06441-2046811, Mo-Do 10-20 Uhr, Fr 10-17 Uhr). Alle Informationen über die Angebote kannst Du hier abrufen.

02.12.2007, 16:10 Uhr
Zeit Abschied zu nehmen: Der Abriss der alten BB-Häuser schreitet schnell voran. Vom alten BB6/DCE/BB7-Gelände ist kaum noch etwas zu sehen. Das BB4/BB5-Haus ist nur noch eine Ruine. Auf dem Gelände der vergangenen Staffeln entsteht nächstes Jahr ein neues IKEA-Einrichtungshaus. Wir haben für Dich einige aktuelle Bilder die Wehmut aufkommen lassen Am 01.12. fand die Knubbel-Party statt. Bilder davon kannst Du hier und hier abrufen. Express.de berichtet, dass sich Eddy und Michael (Kalle) versöhnt haben und Knubbel enttäuscht ist, dass viele Ex-Bewohner die zugesagt haben dann ohne Absage nicht erschienen sind Es gibt neue RTL2-Trailer zum Start von BB8 (Video1 / Video2 / Video3 und Video4)

24.11.2007, 13:24 Uhr
Jetzt sind erste Details zur 8. Staffel bekannt: 12 Bewohner, 183 Tage (6 Monate), ein komplett neues Haus (wird gerade gebaut), Gewinnsumme 250.000 €, täglich um 19:00 Uhr gibt es eine Tageszusammenfassung auf RTL2 (nicht sonntags, der Wunsch der Fans nach einer Sendung auch am Sonntag wurde also nicht erfüllt). Die Liveshows am Montag beginnen jetzt schon um 20:15 Uhr. Moderiert wird die Staffel von Charlotte Karlinder, Jürgen Milski, sowie neu Miriam Pielhau (Homepage / Lebenslauf / Video). Am 07.01.2008 um 19:00 Uhr gibt es zudem ein Big Brother-Spezial. Der Titelsong zur neuen Staffel steht schon fest: er stammt von der finnischen Rockband Sunrise Avenue und heißt "Choose to be me". Zum Reinhören hier klicken: 

22.11.2007, 12:26 Uhr
Big Brother-Radio meldet: Premiere überträgt auch die 8. Staffel von Big Brother (Start 07.01.2008). Über einen eigenen 24-Stunden-Kanal können Fans mit digitalem SAT- oder Kabel-Empfang die Bewohner wieder rund um die Uhr beobachten. Die Konditionen bleiben unverändert, d.h. der BB-Kanal kostet 15 Euro pro Monat und kann auch ohne Abo über Premiere-Flex gebucht werden. Weitere Infos findest Du auch oben in der Meldung vom 07.12.2007.
Sehr wahrscheinlich wird es auch wieder ein Einführungsangebot für Abo-Kunden von 5 Euro für den ersten Monat geben (nicht für Flex-Kunden). Zu beachten ist, dass Abo-Kunden immer nur für ganze Tage/Monate buchen können (z.B. Januar), die dann evtl. nur anteilig berechnet werden, während Flex-Kunden einen Tag oder ganze Monate tagesgenau (d.h. z.B. 07.01.2008 bis 06.02.2008 06.00 Uhr) buchen können.

15.11.2007, 17:34 Uhr
Knubbel lädt alle Fans zu seiner BB-Party am Samstag den 01.12.2007 ein. Die Veranstaltung findet ab 21 Uhr im Tanzlokal "Siegburger Steffi", Am Turm 30, 53721 Siegburg statt. Eintritt 8 € (inkl. 2 Freigetränke), erst ab 18 Jahre. Mit dabei sind Eddy & Sheila, Sinan, Kalle, Leon, Natascha, aus BB6: Said, Marco, Norman, Betty, Nugy, Yousef sowie Kathrin (BB5).
Michael (BB7) alias Kalle hat neuen Ärger. Eine norddeutsche Wochenzeitung sollte gegen Entgelt einen werbenden Vorbericht über seine Party in Wittbek (Juli 2007) erstellen und veröffentlichen. Der Zeitung ist dabei ein Fehler unterlaufen. Sie schrieb, dass die BB7-Ex-Bewohner erst ab 22 Uhr auf die Bühne kommen, richtig wäre jedoch 16 Uhr gewesen. Michael will nun den Zeitungsbericht nicht bezahlen. Er ist der Meinung, dass aufgrund der falschen Uhrzeit viele Familien mit Kindern erst gar nicht gekommen sind. Wer wegen dieser falschen Zeitangabe nicht zu der Veranstaltung gekommen ist kann sich melden und so Michael unterstützen. Schreibt uns eine E-Mail mit Name, Adresse und Telefonnummer. Michael verkauft übrigens derzeit bei eBay sein Auto.

19.10.2007, 13:17 Uhr
Umfli und Big Brother-Radio präsentieren Euch ab heute exklusiv Knubbels BB-Fußballspiel (mehr dazu weiter unten) als Video zum Download. Das Video ist 48 Minuten lang und steht hier bereit. Einen Pressebericht über das Spiel findet Ihr hier. Aufgrund der Dateigröße können wir den Download nur DSL-Benutzern empfehlen! Um das Video unter Windows abspielen zu können muss ein DivX-fähiger Player/Treiber auf Deinem PC installiert sein (gibt es kostenlos, mehr dazu auf der Download-Seite). Viel Spaß!

11.10.2007, 21:15 Uhr
Am Sonntag den 14.10.2007 findet in Bonn das Benefiz-BB-Fußballspiel statt. Bei der von Knubbel organisierten Veranstaltung tritt eine Mannschaft aus Big Brother-Bewohnern gegen den "Bonner SC" an. Einlaß ist ab 13 Uhr - bitte pünktlich! Bis zum Anpfiff um 15 Uhr findet ein umfangreiches Showprogramm statt. Der Eintritt kostet 8 Euro, Frauen und Jugendliche zahlen nur 6 Euro. Mit dabei sind fast alle Bewohner der 7. Staffel (bis auf Michael und Janine) sowie Bewohner älterer Staffeln: aus BB6: Daniela, Motzi, Marco, Sascha, Thorsten, Said, Yousef, Norman, Nina, Ivan, Benjamin, aus BB5: Toni, Rolf, Marckeem, Katrin, Eric, Achim. Ebenfalls mit dabei Jürgen (BB1). Der Erlös kommt einem guten Zweck zugute. Die Adresse lautet: Sportpark Nord, Kölnstr. 250, 53119 Bonn. Einen Werbeflyer könnt ihr hier, einen Pressebericht hier abrufen. Alle BB-Fans sind herzlich eingeladen!
Die neusten News in Kürze: SevenLoad.de wird die neue Homepage für BB8 bereitstellen. Neben Ausschnitten aus der Tageszusammenfassung wird es auch Videos mit exklusiven Szenen geben. Bereits jetzt kann man sich über die Seite auch mit einem eigenen Video bewerben. Über einen Internet-Live-Stream bzw. einen IPTV-Live-Kanal gibt es derzeit unterschiedliche Meldungen (mehr dazu hier und hier).

09.09.2007, 14:57 Uhr
Unsere Serie von Sondersendungen mit Ex-Bewohnern startet! In der Auftaktsendung am 14.09.2007 werden Sinan, Natasha und evtl. Anna zu Gast sein. In den nächsten Wochen folgen dann noch Sendungen mit Leon, Basti & Sonja, Michael (Kalle), Knubbel und Eddy (alle Termine hier). Abgesagt haben Oliver (ihn haben wir schon zum zweiten Mal eingeladen, er will mit BB-Radio nicht sprechen), Janine (sie will nicht mehr in die Öffentlichkeit), Doreen und Sheila (haben keine Lust) und Kathrin (war zuerst unentschlossen, hat dann abgesagt und kann dafür aber keinen Grund nennen).
Thema der Sendung wird aber auch die holländische Big Brother-Kopie "De Gouden Kooi" sein (siehe auch unsere News unten vom 05.07.2007). Fast ein Jahr sorgt diese TV-Sendung in Holland inzwischen für eine Schlagzeile nach der anderen. Politiker und Öffentlichkeit fordern das sofortige Ende der Sendung, die erfolgreicher als Big Brother ist (mehr dazu hier und noch ein Video). Höchste Zeit, dass wir uns damit einmal genauer beschäftigen und deshalb haben wir eine Expertin in die Sendung eingeladen.
Außerdem werden wir das Thema "Ist das Geld der BB-Gewinner steuerfrei oder nicht" behandeln und über den aktuellen Stand unserer Recherchen berichten. Wir hatten zwar schon öfter das Thema kurz in den Sendungen angesprochen, können euch aber jetzt die genauen Ergebnisse präsentieren.
Alle Sendetermine findest Du wie immer in unserer Programmvorschau. Bereits am 11.09.2007 gibt es aber schon eine Test-Sendung aus unserem neu umgebauten Radiostudio, zu der Du natürlich eingeladen bist.
Die neusten News in Kürze: Einen Zusammenschnitt der besten Statements von Big Brother-Radio-Hörern zum Konzept von BB7 ist jetzt hier abrufbar Natasha hat jetzt ein Musikvideo veröffentlicht, das Du hier anschauen kannst.

10.07.2007, 20:43 Uhr    ◄TOP-NEWS► 
Big Brother-Radio hat mit Herrn Borris Brandt, dem Geschäftsführer von Endemol Deutschland - also dem Big Brother-Chef persönlich - ein Interview geführt. Der Inhalt ist: der nicht statt gefundene Wiedereinzug von Christian, Ines und Natasha, die kommende 8. Staffel, das Problem mit der Kamerafreien-Stunde. Die Big Brother-Fans erfahren viele interessante Hintergrund-Informationen, z.B. dass an Big Brother 8 bereits gearbeitet wird und BB8 Anfang 2008 startet. Das Interview ist 22 Minuten lang und wurde am 29.06.2007 erstmals von uns gesendet. Wegen des großen Interesses kannst Du jetzt das Interview auch direkt anhören. Zum Anhören hier klicken: 

05.07.2007, 22:29 Uhr
Bis zur nächsten Staffel (BB8), die Februar/März 2008 startet, macht auch Big Brother-Radio eine Pause, d.h. es wird keine regelmäßigen Sendungen geben. Wir werden jedoch noch eine Reihe von Sondersendungen mit Ex-Bewohnern machen und euch natürlich darüber rechtzeitig über unseren E-Mail-Newsletter informieren.
Die neusten News in Kürze: Die Highlights von BB7 gibt es jetzt auch als kurze Textzusammenfassung und sind hier abrufbar Zickenalarm bei der holländischen Big Brother-Kopie "De Gouden Kooi" (Der Goldene Käfig) (mehr Infos dazu hier). Wer mal sehen will wie dort ein Streit aussieht sollte sich unbedingt diese Videos ansehen. Hier Teil 1 und Teil 2 des Streits, der mit einem Handgemenge endet express.de hat zwei Videos vom BB7-Finale online gestellt: Video 1 und Video 2 Quotenmeter.de zieht Bilanz und stellt fest, dass BB7 fast so erfolgreich war wie BB6 und damit für RTL2 ein großer Erfolg (mehr hier) DWDL.de vermeldet dagegen schlechte Nachrichten für RTL2: nach dem Ende von BB7 fallen die Quoten in den Keller (mehr hier)

28.06.2007, 12:45 Uhr
Big Brother meldet sich zu Wort!
In der morgigen Freitags-Sendung könnt ihr exklusiv bei uns ein Interview mit Big Brother-Chef Borris Brandt hören. Themen des Interviews werden unter anderem sein: der nicht stattgefundene Wiedereinzug von Christian, Ines & Natasha und wie Big Brother die Sache sieht, die 8. Staffel, sowie die Kamerafreie-Stunde.
Shootout zwischen Eddy & Michael: Inzwischen haben gestern Eddy und heute Basti das BB-Haus wieder verlassen. Zuvor kam es gestern Abend zwischen Eddy und Michael zu einem sehr heftigen Wortgefecht (davon gibt es derzeit nur die zweite Hälfte als Internet-Video). Big Brother hat daraufhin Eddy aufgefordert das Haus zu verlassen. Auch dies wird natürlich Thema morgen bei uns in der Sendung sein. Im Internet sind dazu folgende Videos zu finden: Streit zwischen Eddy und Michael (nur Teil 2) / Eddy verläßt das Haus erneut / Eddy ist weg aber Kalle noch sauer / Warum Eddy gehen musste / Basti nimmt Abschied vom Haus.

24.06.2007, 19:52 Uhr
Das Team von Big Brother-Radio sagt: Danke!
Bei unserer Live-Sendung am vergangenen Freitag (22.06.2007) wurden sämtliche bisher aufgestellten Rekorde von Big Brother-Radio gebrochen. Wir sind begeistert und können es selbst noch gar nicht richtig begreifen! Die Zahl der Live-Zuhörer ist in für uns unvorstellbare Höhen geklettert, und das ohne technische Probleme. Die Sendung endete erst gegen 03:30 Uhr und war mit 7 Stunden unsere bisher längste.
Unser Telefonsystem wurde mit mehr als 5.000 Anrufen geradezu bombardiert. Wie es manche Anrufer trotzdem geschafft haben mehrmals durchzukommen ist uns noch ein Rätsel. Anrufer aus dem Vorwahlgebiet 07 hatten nach unserer Auswertung offensichtlich gar keine Chance. Wir vermuten eine technische Ursache bei unserer Service-Rufnummer.
Beachtet bitte, dass wir in den nächsten Wochen jetzt auch wieder am Dienstag eine Sendung haben und alle Sendungen bereits um 20:30 Uhr beginnen.

15.06.2007, 09:27 Uhr
Schock für Leon, Janine und Kathrin: Stunde der Wahrheit für den Läster-Hofstaat! Hier das Video und mehr dazu heute Abend in unserer Sendung ab 21 Uhr.

08.06.2007, 16:17 Uhr
Wir haben heute für Dich einige interessante Live-Videos zur aktuellen Situation im BB-Haus herausgesucht. Zum Anschauen einfach anklicken: Eddys nächtliche Abrechnung (Teil 1 und Teil 2), Kathrin & Eddy zoffen sich, Kalles nächtlicher Heulkrampf, Eddy zeigt Kathrin sein "böses zweites Gesicht" (Teil 1 und Teil 2), Eddy legt sich mit Kathrin an.

31.05.2007, 21:39 Uhr
Matchalarm! Am Freitag geht es los: "Die verflixten Sieben!" kommen zu BB-Radio und testen Dein Big Brother-Wissen. Und zu gewinnen gibt es auch noch etwas: Mit Unterstützung von Edel Entertainment erhält jeder Gewinner des wohl härtesten BB-Quizzes aller Zeit eine DVD "Big Brother - Die Highlights aus der aktuellen Staffel 2007":

Die DVD ist übrigens bereits im Handel erhältlich oder kann hier bestellt werden. Viel Glück beim Mitmachen - Du wirst es brauchen...!

24.05.2007, 21:49 Uhr
Die neusten BB-News in Kürze: Ab Freitag (25.05.2007) wird im BB-Haus gepokert. Die Bewohner müssen sich auf ein Pokerturnier vorbereiten (mehr hier) Am Sonntag (27.05.2007) um 14 Uhr ist Ines bei uns zu Gast RTL2 ist mit BB7 zufrieden. Wann die nächste Staffel, BB8, startet ist aber noch offen (mehr hier) Ab 01.06. ist es soweit: in jeder Freitagssendung kommen dann "Die verflixten Sieben!"

16.05.2007, 13:51 Uhr    ◄BREAKING-NEWS► 
Neuer Ärger für Big Brother: Die Bewohner brechen die neue Wochenaufgabe ab! Für die verweichlichten, wehleidigen und von BB verhätschelten Bewohner war die neue Wochenaufgabe "Dauerschwimmen" zu hart. Nach weniger als einem Tag haben die Bewohner heute die Wochenaufgabe abgebrochen. Zu der Gruppe der Jammerlappen gehörten diesmal Doreen, Leon, Basti und vor allem Kathrin, die letztendlich ihre weitere Teilnahme an der Wochenaufgabe total verweigert hat.
Unglaublich aber wahr: Big Brother verhängte sofort erste Strafen. So wurden 10.000 Euro von der Siegerjackpotsumme abgezogen (was den Bewohnern aber egal war) und ein weiterer Bewohner auf die Nominierungsliste gesetzt. Diesen durften die Bewohner selbst bestimmen und haben sich für Doreen entschieden. Zusätzlich müssen fünf Bewohner bei Kohlsuppe und ohne Luxusartikel im Garten wohnen und auch hier durften die Bewohner selbst entscheiden, wer diese Strafe antreten muss. Freiwillig gemeldet haben sich Eddy, Kathrin, Basti, Michael und Knubbel.
Aufgrund der Ereignisse in dieser Woche wird deshalb unsere Sendung am Freitag bereits um 20:30 Uhr beginnen!

15.05.2007, 18:01 Uhr
Die neusten BB-News in Kürze: Nachdem bereits in der Liveshow am Montag der Bewohner Knubbel dem Spott der Zuschauer ausgeliefert wurde ist ab Mittwoch nun Leon an der Reihe: "Leon wird zum Cheerleader". Um sein "schwul-sein" quotenbringend zur Schau zu stellen wird er drei Tage lang zum Football-Cheerleader ausgebildet um am Samstag sein Erlerntes vor Publikum vor zu führen (mehr hier) Neues gibt es auch von Ex-Bewohner Zlatko (BB1): "Jetzt repariere ich wieder Autos" sagt Zlatko und ist immer noch sauer auf Big Brother: "Ich habe damals einen 60-Seiten-Knebelvertrag unterschrieben" und "wurde nur verarscht“ erklärte er der BILD.

14.05.2007, 15:53 Uhr
Auf Big Brother ist kein Verlass mehr!
Die Ankündigung zum Start und während des Matchmarathons lautete unmissverständlich: der Bewohner mit den wenigsten gewonnenen Bändchen steht automatisch auf der Nominierungsliste. Damit hätte es etwas unverdient aber eindeutig Sonja getroffen. Doch nun ist bei Big Brother plötzlich wieder alles anders! Statt Sonja auf die Liste zu setzen ändert Big Brother wieder die Regeln. Jetzt müssen die drei letzten, Sonja, Leon und Knubbel, in einem Finalmatch in der Liveshow erneut antreten: aus 6 Metern Höhe durch Feuer springen, unter einer brennenden Wasseroberfläche tauchen, durch Feuerwände laufen und an einem Drahtseil hängend von oben über mehrere Feuer hinweg ins Ziel schweben.
Das gemeine daran ist, dass Knubbel aus gesundheitlichen Gründen, die natürlich auch Big Brother bekannt sind, wahrscheinlich gar nicht zu dem Match antreten kann. Dies sagt zumindest Knubbels Nichte Babsi (sie war auch Gast in unserer Sendung vom 27.04.2007).
Aber warum plant Big Brother plötzlich so gravierend um? Muss Knubbel zugunsten der Quote wieder mal der Lächerlichkeit preisgegeben werden? Will man Sonja mit aller Gewalt im Haus behalten? Vielleicht sind wir nach der XXL-Liveshow (21:15 bis 00:10 Uhr) heute Abend schlauer.

11.05.2007, 19:18 Uhr
Die neusten BB-News in Kürze: Am 25.05.2007 kommt eine DVD über BB7 auf den Markt mit den Highlights der Staffel. Von der DVD, die man bereits jetzt vorbestellen kann, gibt es auch diesmal wieder eine FSK12- und eine FSK18-Version. BB7-Australien: Die in unserer letzten Sendung vorgestellte Webseite www.bb-australien.de.vu geht jetzt wieder, allerdings sind die neusten Sendungen derzeit auf der Seite noch nicht abrufbar und einige Downloads funktionieren nicht fehlerfrei. Nach unserer Empfehlung wurde die Seite vermutlich wegen Überlastung abgeschaltet.

24.04.2007, 15:05 Uhr
Die wichtigen BB-News in Kürze: BB7 ist zur Hälfte vorbei. In unserer Sendung am 21.04.2007 haben die Zuschauer Bilanz gezogen und immer noch viel Kritik über die aktuelle Staffel geäußert. Auch DWDL hat eine lesenswerte Halbzeitbilanz gezogen. Quotenmeter hat dagegen den RTL2-Programmchef Axel Kühn zu Big Brother befragt und der ist mit den Einschaltquoten von BB7 zufrieden. Die Kritik der BB-Fans ist jetzt wohl auch bei RTL2 angekommen, denn Herr Kühn erklärt: "Unser Ziel muss es sein, die potentiellen Zuschauer glücklich zu machen".
Wer sich jetzt über diese Aussage freut kann damit gleich wieder aufhören. Befragt zu der Kritik der BB-Fans, dass RTL2 nicht auf Kritik und Wünsche der Zuschauer reagiert, erklärt Herr Kühn, dass man die Internetforen täglich auswertet. Aber die, die da so lautstark Kritik üben, seien doch nur eine kleine Minderheit. Das offizelle BB-Forum von RTL2 kann Herr Kühn da jedenfalls nicht meinen, denn dort wird Kritik an BB sofort wegzensiert. Danach vergleicht Herr Kühn die unzufriedenen BB-Zuschauer mit Unfallopfern die zwar vor Schmerzen schreien, denen es aber eigentlich gut geht. Was für ein schöner Vergleich! Das Interview kannst Du hier selbst nachlesen.
In Australien startet dagegen gerade die nächste Staffel von Big Brother - und dort ist für die Zuschauer die BB-Welt noch in Ordnung. Deutsche BB-Fans, die die englischsprachigen australischen Staffeln über das Internet verfolgen, bekommen leuchtende Augen und sind voll des Lobes. Mehr Infos dazu gibt es hier sowie in unserer nächsten Freitags-Sendung!
Und zum Schluß: Der Kölner Express hat die Wohnung von Knubbel durchwühlt und davon sogar ein Video ins Internet gestellt. Wenn Du Dir diese geschmacklose Aktion selber ansehen willst, dann hier klicken.

18.04.2007, 18:17 Uhr
Die neusten BB-News in Kürze: Sinan und Doreen hatten Sex: Beide haben heute ihre erste Nacht im Doppelbett verbracht und die Kamerafreie-Stunde (KFS) genutzt - doch leider das Ende der selbigen verpasst. Premiere-Zuschauer konnten deshalb live den Frühsport der beiden mit Stellungswechseln beobachten. Als sie bemerkten, dass sie das Ende der KFS verpasst haben, ging Doreen ins Sprechzimmer um Big Brother mitzuteilen, dass diese Szenen nicht ausgestrahlt werden dürfen. Zu spät: auch die BILD-Zeitung schaut Premiere! Doreen überlegt jetzt evtl. das BB-Haus zu verlassen. Eddys Bruder Erci wird morgen (19.04. ab 21:00 Uhr) bei uns Gast in der Sendung sein und uns Insider-Informationen rund um die Liveshow und deren Folgen geben. Auch Natasha kommt zu uns in die Sendung: Sie wird am 22.04.2007 ab 20:30 Uhr bei uns sein und die Fragen der Zuhörer beantworten. Und ja, die Gerüchte stimmen, auch mit Lisa aus Staffel 5 wird es bei uns eine Sendung geben, am 05.05.2007 um 20:30 Uhr!

13.04.2007, 00:27 Uhr    ◄TOP-NEWS► 
Kathrin darf wieder ins Haus einziehen!
Am Montag dürfen die Zuschauer darüber entscheiden, ob Kathrin sofort wieder einziehen darf oder nicht. Begründet wird dies damit, "dass es sich bei Kathrins freiwilliger Entscheidung, das Haus zu verlassen um eine Kurzschlussreaktion auf das Liebesgeständnis eines Mitbewohners gehandelt habe" (mehr dazu hier). Aber stimmt das auch wirklich? Schließlich werden Bewohner, die freiwillig gehen wollen, von Big Brother doch immer noch Stunden und Tage zum Durchhalten überredet. Dass Kathrin sich ihren Auszug gut überlegt hat war zudem auf Premiere zu sehen.
Will Big Brother seine Zuschauer jetzt für dumm verkaufen?! Im offiziellen "Big Brother Online-Magazin", welches Anfang der Woche neu erschienen ist, erklärt Kathrin ihre Gründe ganz genau: "Ausschlaggebend war für mich...für meinen Hund da zu sein". Und auf die Frage, "Waren die Liebesbekundungen von Knubbel auch ein Grund für deinen Auszug?", antwortet Kathrin dann mit einem klaren "Nein!" und erklärt weiter, dass sie von Knubbels Liebesgefühlen nichts gewusst hat. Gut, dass wir Big Brother genau auf die Finger schauen! Mehr dazu in unserer Sendung am Freitag.

11.04.2007, 16:27 Uhr
RTL2 sendet kein Big Brother mehr am Sonntag - die Einschaltquoten sind zu schlecht (mehr hier). Offensichtlich hat RTL2 unsere Quotenchecker-Sendung nicht gehört, denn dann wüsste man, dass sich die Big Brother-Fans am Sonntag eine richtige Tageszusammenfassung wünschen und keinen Wochenrückblick. Und hört man auf die Wünsche der Zuschauer, dann klappt's auch mit der Quote.
Kathrin will wieder ins BB-Haus (mehr hier), doch wäre das gerecht? Ein altes Big Brother-Gesetz sagt nämlich, freiwillig raus, dann für immer raus! Mehr dazu in unserer Sendung am Freitag.

05.04.2007, 22:31 Uhr    ◄TOP-NEWS► 
Die nächsten Sendetermine mit BB-VIPs stehen fest: Am 13.04.2007 ist Senta-Sofia, die Sängerin des BB7-Titelsongs "Ich sehe was, was Du nicht siehst", live bei uns in der Sendung. Am Sonntag, also am 15.04.2007, kommt Jeannine (BB7) zu uns und wird die Fragen der BB-Fans beantworten. Eine Woche später wird unsere Freitagssendung auf Donnerstag verlegt, denn am Freitag den 20.04.2007 kommt Betty (BB6) zu uns! Die Sendung wird bereits um 20:30 Uhr beginnen damit wirklich genügend Zeit ist für ein Wiederhören mit ihren Fans. Diese und alle weiteren Sendetermine kannst Du hier übersichtlich abrufen.
Die Sendungen mit Anna (BB7) und Christian (BB7) kannst Du hier abrufen.

Hauptseite
Über uns
Mehr News
News-Archiv #1
News-Archiv #3
News-Archiv #4
News-Archiv #5
Unsere nächsten Sendungen
D42R72Q3E - 26.07.2017 10:27:57